Webdesign

Ein gelungenes Webdesign ist maßgeblich für den Erfolg eines Unternehmens. Als Mediadesigner ist es meine Aufgabe, ansprechendes Design und neusten technologischen Fortschritt miteinander zu vereinen. Hier einige Beispiele meiner bisherigen Projekte im Bereich Webdesign.

SparmausiSparmausi

Die im Januar 2012 erschaffene Website Sparmausi.de begeistert meine Leser mit Rabatten, Gutscheine und Sonderaktionen. Gerade in puncto Design habe ich positive Resonanz bekommen.

Allein die Anzahl der Google Plus Fans ist innerhalb von einem Monat auf über 200 gestiegen.

WordPress nutze ich erfolgreich als CMS für Sparmausi.de und erstelle für jeden Post ein eigenes Titelbild in Photoshop.

Ziegler SpielplätzePflege der Website Ziegler-Spielplatz.de

Seit Oktober 2011 bestand eine meiner Aufgaben darin, die Website ziegler-spielplatz.de zu pflegen und zu optimieren.

Meine Aufgabenbereiche umfassten die Suchmaschinenoptimierung, die Pflege der News, das Einstellen des Online-Katalogs sowie die Erstellung von Projektseiten. Als CMS wurde Typo3 benutzt.

In diesem Zusammenhang informierte ich den Kundenstamm von Ziegler Spielplätze in einem Newsletter über aktuelle Produktangebote.

Rabatt MeileRabatt-Meile

Diese Website wurde von mir im Juli 2011 ins Leben gerufen. Ziel ist es, Leser über aktuelle Rabatte, Gutscheine und Sonderaktionen zu informieren. Im Laufe der Zeit bat sich mir immer häufiger die Möglichkeit, gesponsorte Artikel zu schreiben und damit interessante Kampagnen zu promoten.

Umgesetzt wurde die Website mit WordPress, dessen Umgang ich mir selbst angeeignet habe.

Insbesondere die Suchmaschinenoptimierung (SEO) spielt für diese Website eine wichtige Rolle.

Vom Wireframe zum Screendesign

Wireframe-Screendesign

Wireframes"Der Berichter"

Während des Praktikums bei Handspiel in Leipzig hatte ich die Aufgabe, Wireframes für mehrere Benutzeroberfläche einer Datenbank zu erstellen.

Ich realisierte die Wireframes mit Illustrator, dabei war Usability ein sehr wichtiger Bestandteil. Es wurde gewünscht, dass es eine Administrator-Oberfläche geben soll, von welcher für jeden Mitarbeiter ein gezielter Bereich der Benutzeroberfläche freigeschaltet werden kann.

 

 

Screendesign "Der Berichter"

Nach der Erstellung der Wireframes widmete ich mich dem Screendesign der Benutzeroberfläche.

Das Screendesign erstellte ich in Photoshop und habe alle Informationen, die durch die Wireframes entstanden sind, einfließen lassen.

Umgesetzt habe ich das Screendesign mit CSS3. Einzig und allein das Logo musste als Image eingebettet werden. Alle Farbverläufe, Schatten und auch kleine Grafiken wurden von mir komplett in Css3 realisiert.

 

Portfolio von Silvio EndruhnMein eigenes Portfolio

In Rahmen eines Projektes während meiner Ausbildung erstellte ich ein Portfolio über meine Arbeiten und kreativen Ideen.

Ich entschied mich dafür, die Website in Flash umzusetzen. Ich habe hierfür all meine Projekte gesammelt und ein passendes Layout entwickelt.

Die Umsetzung mit ActionScript habe ich, dank kleiner Hilfen meines Dozenten, problemlos über die Bühne gebracht.

Von Zeit zu Zeit pflege ich diese Flash-Website und füge neue Inhalte ein.

Website über die Systemkamera Olympus EP-2Abschlussprojekt “Olympus E-P2

2011 ist die Nachfrage nach Systemkameras enorm gestiegen. Passend zur Neueinführung der Olympus E-P2 habe ich mein Abschlussprojekt über diese Systemkamera erstellt.

Bevor es an die Gestaltung ging, widmete ich mich einer ausführlichen Planung (Grob- und Feinkonzept, Designkonzept).

Bei dieser Seite stehen Flashanimationen im Vordergrund. Das Schließen der Linse soll dem Käufer das Gefühl vermitteln, lebendige Bilder schießen zu können.

Die Navigation ist mittels Glas-Button über die Animation gelegt worden.

Umgesetzt habe ich die Seite mit einem Div-Box-Modell, CSS3 und ActionScript.

SkytoursSKYTOURS” Website über Ballonfahrt

Diese Website entstand als Projekt während des zweiten Jahres meiner Ausbildung zum Mediadesigner.

Meine Aufgabe war es, eine informative Website über das Thema Ballonfahrt zu planen und zu erstellen. Dazu sollte unter anderem eine Anmeldemöglichkeit, ein Login und ein Buchungssystem gehören (allerdings nur fiktiv). Zusammen mit Flashbanner und CSS sollte eine ansprechende Website erstellt werden.

Ich erstellte dazu eine Konkurrenzanalyse, Grob- und Feinkonzept, Kreation eines Logos sowie Layoutvorschläge. Ein Gästebuch, eine Mediathek und eine SQL-Datenbank mit Login-Abfrage habe ich zusätzlich eingebaut.

Entgegen dem üblichen Drop-Down Menü habe ich mich für eine Drop-Up Menü entschieden.

Weblayout für die Firma MiniWeblayout der FirmaMini

Im ersten Jahr meiner Ausbildung zum Mediadesigner erstellte ich vier verschiedene Layouts für die Firma Mini.

Meine Aufgabe bestand darin, mir eine geeignete Menüführung zu überlegen und diese umzusetzen.

In meinem Portfolio finden Sie alle vier Layoutvorschläge unter der Rubrik Web.

Dies war ein rein fikives Projekt.

Pacific HolidaysPacific Holidays” Reise-Website über die schönsten Orte am Pazifik

Im ersten Jahr meiner Ausbildung zum Mediadesigner erstellte ich diese Website.

Ich nutzte Div-Boxen zur Platzierung derInhalte und gestaltete ihn mit CSS.

Kleine Diashows mit Bildern über die jeweiligen Inseln programmierte ich mit JavaScript.

Thiel-Ausstellungen” ist während meines Praktikums bei der gleichnamigen Firma in Gera entstanden.Thiel-Ausstellungen website

Die damals neu gegründete Firma für Ausstellungen und Messen im Raum Gera hatte noch keinen eigenen Webauftritt.

Ich realisierte die Website mit Flash und HTML, etwas JavasSript war auch dabei.

Mein Dank für das sehr erfolgreiche Praktikum geht an Herrn Thiel und Frau Götze.

Mathematik Olympiade Dies ist meine allererste Website, “Mathematik Olympia an Regelschuhlen in Thüringen“.

 

Diese Seite habe ich 2003/04 als Projektarbeitsprüfung (PAP) erstellt.

Zu damaliger Zeit lagen Tabellen und Framesets noch voll im Trend.

Ich bedanke mich recht herzlich für die Chance, zu sehen, was es heißt, einen Website komplett allein zu erstellen.

Projektlehrerin war Frau Hofmann, Mathelehrerin in der 4.Regelschule in Gera.


Leave a Comment